RC-Cornet® – Anwendung

Das PEP-System RC-Cornet® ist einfach zu bedienen und in allen Körperhaltungen anwendbar.

LupeZur Anwendung des RC-Cornet® atmet der Patient über das Mundstück des RC-Cornet® langsam aus. Die RC-Maske Tracheostoma ermöglicht auch tracheotomierten Patienten die Atemtherapie mit dem RC-Cornet®. Dabei stehen zwei Therapieformen zur Auswahl, die durch Drehen des Krümmers eingestellt werden können.

Zwei Therapieformen

1. Kombinierter PEP (bronchialerweiternd)

In den Positionen 0 bis 2 kommt es zum dauerpositiven Druck mit aufgesetzten Druckschwankungen.

Therapieform für

2. Dynamischer PEP (schleimlösend)

In den Positionen 3 und 4 steigt der Druck zunächst langsam an und fällt dann plötzlich ab.

Therapieform für

Empfohlene Anwendungshäufigkeit

Wir empfehlen das RC-Cornet® bei akuter Verschleimung 3x täglich 2 bis 5 Minuten anzuwenden. Die regelmäßige Anwendung ist Voraussetzung für den Erfolg der Therapie.

Erfahren Sie mehr zur Anwendung des RC-Cornet® in unserem Produktfilm.

Wo erhalte ich das RC-Cornet®?

Sie erhalten das RC-Cornet® in unserem Online-Shop oder in Ihrer Apotheke
(unter der PZN 08 418 667). Drucken Sie sich hier den Flyer aus und sprechen
Sie mit Ihrem behandelnden Arzt über eine mögliche Verschreibung!

Zum Online-ShopFlyer (PDF) - Download