RC-Cornet® - Zubehör

Kombination mit Inhalationsgeräten

RC-Cornet®-Adapter mit Mundstück

Der RC-Cornet®-Adapter mit Mundstück ermöglicht die Verbindung zwischen dem RC-Cornet® und einem Düsenvernebler. Stecken Sie dazu einfach den Adapter mit dem angeschlossenen RC-Cornet® auf den Ausgang des Verneblers.

RC-Cornet Kombi-TherapieDie Kombi-Therapie mit dem RC-Cornet®

  • erhöht die Effektivität beider Therapien
  • verbessert die Therapietreue
  • verkürzt die tägliche Behandlungszeit
  • ist geeignet für Kinder und Erwachsene

RC-Cornet®-Adapter mit Mundstück

Atemtherapie für tracheotomierte Patienten

SpezialmaskeRC-Maske Tracheostoma

Die RC-Maske Tracheostoma ermöglicht tracheotomierten Patienten die Atemtherapie mit dem RC-Cornet®.

Dafür wird die RC-Maske Tracheostoma einfach auf das Mundstück des RC-Cornet® gesteckt und dann auf das offene Tracheostoma bzw. die Kanüle gesetzt.

RC-Maske Tracheostoma

Atemtherapie der oberen Atemwege

RC-Cornet®-Nasenset

Das RC-Cornet®-Nasenset ermöglicht die Atemtherapie der oberen Atemwege mit dem RC-Cornet®, z.B. bei chronischer Sinusitis.

Mithilfe des RC-Cornet®-Nasensets wird das RC-Cornet® einfach zum RC-Cornet® N umgerüstet. Ziehen Sie dafür das Mundstück mit dem Ventilschlauch heraus und setzen das RC-Cornet®-Nasenset in den weißen Krümmer ein.

Mehr zur Therapie der oberen Atemwege mit dem RC-Cornet® N erfahren Sie hier.

NasensetRC-Cornet®-Nasenset